Speed Alpine: Freiburg – Breithorngipfel in weniger als 22 Stunden!

Drei Freunde und begeisterte Hobbysportler machten sich kürzlich zu einem kleinen Abenteuer auf. Jedes Jahr setzen sie sich ein Ziel, mit dem sie die gemeinsame Liebe zum Sport pflegen. Diesmal bestand die Herausforderung darin, am 21. August 2010 die Strecke von ­Châtel-St-Denis im Kanton Freiburg bis zum ­Gipfel des Breithorns (4164 m) oberhalb von Zermatt in weniger als 22 Stunden zurückzulegen – allein und aus reinem Vergnügen.

Jederzeit in Form – dem Fitnesscenter sei Dank!

Wer in der Stadt wohnt, verspürt kaum grosse Lust, inmitten von Blechkolonnen und Fussgängern zu joggen oder zu biken. Fitnesscenter bieten hier die willkommene Alternative.

«Sport ist mein Lebenselixier»

Bewegung und Sport sind für die Hobbysportlerin und Bankkauffrau Anna Maria Lamanna ein wahres Lebenselixier, der ideale Ausgleich zum Berufsalltag. Sie fördern die Fitness und helfen, den hohen Belastungen besser gerecht zu werden.

Populäre Artikel

2029

Antibiotika: gewusst wie

Stimmt es, dass man während einer Behandlung mit Antibiotika auf Vitaminpräparate, Homöopathie und Alkohol verzichten sollte?

vitamag

Nicht nur für die Blutgerinnung …

Vitamin K, das 1920 entdeckt wurde, ist bekanntlich an der Blutgerinnung beteiligt (K wie Koagulation). Erst seit Kurzem wissen wir, dass es auch eine...
vitamag

Ein Geschenk der Natur gegen Erkältungen

Wenn es eine Pflanze gibt, deren guter Ruf mehr als gerechtfertigt ist, so der Rote Sonnenhut (Echinacea purpurea). Das Mitglied einer grossen Familie Der Gattungsname Echinacea...
vitamag

Den Schnupfen bekämpfen

Der Herbst ist wieder da – mit kurzen, grauen Tagen, die uns einen Mangel an Vitamin D bescheren, diesem unentbehrlichen Immunstimulans. Dazu kommen unzählige...