Start Sport & Erholung Sportverletzungen

Sportverletzungen

Ist Sport gefährlich?

Jede sportliche Betätigung führt unabhängig vom Leistungsniveau zu einer Überbeanspruchung des Bewegungsapparates. Ein gewisses Verletzungsrisiko ist also immer gegeben. Je nach...

Lebensqualität trotz Kniearthrose

Eine Kniegelenksarthrose (Gonarthrose) ist zwar nicht heilbar, die Lebensqualität lässt sich aber mit einer guten Lebenshygiene und geeigneten Behandlungen verbessern. Eine Kniegelenksarthrose...

Wenn die Gelenke schmerzen

Die Gesellschaft und unzählige Verpflichtungen fordern von uns nicht selten mentale und körperliche Höchstleistungen. Auch unsere Knochen und Bänder sind täglich gefordert. Dabei können Verletzungen, Zerrungen und später Arthrosen auftreten. Vor allem Kniearthrosen sind verbreitet: Solche Abnützungserscheinungen plagen einen Drittel der über 70-Jährigen. Muss man sich einfach damit abfinden?

Auch dem grössten Sport Ass passiert einmal ein Fehltritt

In der Hitze des Gefechts können beim Ausüben sportlicher Aktivitäten schon einmal kleinere oder grössere Unfälle passieren. Einfache stumpfe Sportverletzungen und Muskelkater kann man gut selber behandeln.

Was tun gegen Blutergüsse?

Ein Bluterguss (Hämatom, „blauer Fleck“) ist eine Blutansammlung von wechselnder Farbe unter der Haut, ohne Vorliegen einer offenen Wunde.

Sportverletzungen und Prellungen

Besonders häufig wird im Rahmen von Selbstmedikation zu einer Salbe oder einem Gel gegen Verletzungen an Muskeln und Gelenken oder gegen entzündliches Rheuma gegriffen.