Start Unkategorisiert «Mundgeruch? Sag"s mir doch!»

«Mundgeruch? Sag“s mir doch!»

In neun von zehn Fällen liegt die Ursache für Mundgeruch in der Mundhöhle, und hier grösstenteils auf der Zunge. Mundgeruch entsteht durch die bakterielle Zersetzung organischen Materials (z. B. Nahrungsmittelreste). Entgegen einer weit verbreiteten Meinung bilden Erkrankungen des Hals-Nasen-Ohrenbereichs oder des Magen-Darmtraktes nur ­selten die Ursache für Halitosis.

Was tun gegen Mundgeruch?

Der kompetente Ansprechpartner bei Mundgeruch ist der Zahnarzt oder die Dentalhygienikerin. Meist genügen für eine erfolgreiche Therapie Massnahmen der täglichen Mundhygiene:

  • mechanische Reinigung der Zunge mit einem ­Zungenreiniger;
  • Reinigung der Zahnzwischenräume mit Interdentalbürstchen oder Zahnseide;
  • regelmässige Spülung der Mundhöhle mit klinisch geprüften Mundspülungen, die geruchsbildende Bakterien wirksam bekämpfen.

 

Aktion Mundgesundheit Schweiz 2010

Die Kampagne «Mundgeruch? Sag’s mir doch!» der Aktion Mundgesundheit Schweiz zeigt, dass Mundgeruch vor allem mit Kommunikation zu tun hat: Eine gezielte Ansprache trägt wesentlich zur raschen Lösung des Problems bei. Broschüren informieren Patientinnen und Patienten in Zahnarzt- und Dentalhygiene-­Praxen, bei Haus- und HNO-Ärzten, in Apotheken und Drogerien sowie in zahlreichen COOP-Filialen in den Monaten September und Oktober über Diagnose und Therapie von Mundgeruch.

——————————————————————————-

www.mundgesund.ch

Die Homepage der Aktion bietet Betroffenen und ihren Angehörigen eine anonyme Informationsmöglichkeit. In einem moderierten Forum beantwortet ein Experte Fragen zum Thema Mundgeruch.

——————————————————————————-

 

Reduziert Mundgeruch bereits nach der 1. Anwendung.

Mundgeruch (Halitosis) ist ein unangenehmer Geruch des Atems und entsteht bei 9 von 10 betroffenen Personen durch bakterielle Beläge auf der Zunge.

 

Meridol® HALITOSIS schützt wirksam vor Mundgeruch.

  • Meridol® HALITOSIS Zungenreiniger entfernt bakterielle Zungenbeläge und reinigt effektiv die Zunge.
  • Meridol® HALITOSIS Zahn-&-Zungen-Gel neutralisiert geruchs-aktive Substanzen und bekämpft die Ursachen von Mundgeruch.
  • Meridol® HALITOSIS Mundspülung schützt wirksam vor Mundgeruch mit einem 3-fach-Wirkmechanismus gegen geruchsaktive Bakterien.

 

Hauptursache von Mundgeruch sind geruchsaktive Bakterien, die sich insbesondere auf der Zunge befinden. meridol® HALITOSIS bekämpft den Mundgeruch direkt an der Ursache – für ein langanhaltend frisches Mundgefühl, auf das Sie sich täglich verlassen können. Testen Sie selbst.

GABA Schweiz

Auch zu lesen

Effiziente Verkaufsberatung: die Gesamtberatung

Grundlagen für eine erfolgreiche Gesamtberatung. Lesen Sie weiter ... öffnen Sie den Artikel im PDF-Format.

Homöopathie

Die Homöopathie und ihre vielfältigen Dienste Die Homöopathie hat viele Vorteile: allen voran das Fehlen von Kontradiktionen und unerwünschten Nebenwirkungen. Weitere Erfolge dieses sehr verbreiteten...

Im gespräch mit … Timo Helbling

Der talentierte Eishockeyspieler Timo Helbling mit seiner Grösse von 1 Meter 90 und umgeben von seinen 100 Kg. Muskeln ist ein unerbittlicher und harter...

Und wenn Sie Organspender würden?

Vor einigen Monaten rief uns der Tod des 23-jährigen französischen Sängers Grégory Lemarchal, der an den Folgen der zystischen Fibrose starb, unsere Machtlosigkeit gegen...

2.09.2013 – Sucht Schweiz Alkohol, Tabak, Cannabis – wichtige Themen im Dialog zwischen Eltern und Jugendlichen

Lausanne (ots) - Nicht nur für kleinere Kinder, auch für Jugendliche sind Mütter und Väter die zentralen Bezugspersonen. Interesse und offene Gespräche bilden die...