Start Vita TV Lust auf Intensive Betreuung? Zentrum für Intensivmedizin

Lust auf Intensive Betreuung? Zentrum für Intensivmedizin

Das Kantonsspital Winterthur ist eines der zehn grössten Spitäler der Schweiz und behandelt jährlich rund 200 000 Patientinnen und Patienten. Mit 3000 Mitarbeitenden und 500 Betten sichern wir die medizinische Grundversorgung für die Einwohner der Spitalregion.

Das Zentrum für Intensivmedizin verfügt über 16 Betten und stellt als gemeinsames Angebot der Medizinischen und der Chirurgischen Klinik sowie des Institutes für Anästhesie die Behandlung und Pflege schwerkranker Patienten sicher. Das interdisziplinäre Zentrum betreut Patienten aller chirurgischen Fachdisziplinen sowie der Inneren Medizin mit ihren Spezialfächern und auch der Pädiatrie.

Auch zu lesen

Rheuma: Hilfe dank Phytotherapie

Rheuma hat viele Gesichter. Der rheumatische Formenkreis umfasst nämlich über 200 Pathologien. Als Rheumatismus gelten Krankheiten des Bewegungsapparates. Betroffen sind Gelenke, Gelenkknorpel, Muskeln, Bänder, Nerven,...

Festivitäten und Alkohol: Behutsamer Umgang lohnt sich

Die Feiertage stehen vor der Tür, die Festivitäten nehmen ihren Lauf und damit die Gelegenheiten, Alkoholisches zu trinken. Dies schlägt sich in der Unfallstatistik...

Vom Mikroskop zur Bakteriologie

Mit der Entdeckung des Mikroskops im 16. Jahrhundert konnten die Wissenschaftler beweisen, dass Krankheiten durch Mikroorganismen und nicht durch unheilvolle Kräfte verursacht werden. Erfunden wurde...

Trockene oder verstopfe Nase? Fluimare®!

Trockene oder verstopfte Nase? Fluimare®, natürliches Meerwasserspray, befreit, schützt und pflegt auf sanfte Weise die Nasenhöhlen. Ideal als Begleittherapie bei Schnupfen und Allergien, sowohl...

Vitamin E halbiert das Herzinfarktrisiko!

Die Hinweise aus der Wissenschaft mehren sich: Durch freie Radikale verursachte Zellschädigungen stehen im Zusammenhang mit der Entstehung verschiedener degenerativer Krankheiten. Die reaktionsfreudigen Sauerstoffradikale...