Allergien

Einige Tipps zum Schutz vor Pollen

Die Schnupfensaison ist eröffnet! Im Frühjahr und teilweise im Sommer haben zahlreiche Menschen mit Pollenbelastung zu kämpfen. Umweltverschmutzung...

Nationaler Allergietag 2020 – online

Nun fliegen auch die Pollen wieder und jeder Fünfte in der Schweiz leidet. Auch Bienengift, Nahrungsmittel oder Tiere lösen...

Die Birke blüht: Was bedeutet das neue Corona-Virus für Allergiker?

Jetzt fliegen die Birkenpollen los und verursachen allergische Reaktionen: laufende Nase, tränende Augen, Atembeschwerden. Pollenallergikerinnen und -allergiker sollten...

Wenn’s juckt und schuppt – Tipps für sensible Haut

Verwenden Sie hypoallergene Wasch- und Reinigungsmittel ohne Enzyme, denn diese lösen nicht nur Schmutz aus Kleidern, sondern können auch die Schutzbarriere...

Den Frühling geniessen, ohne dauernd zu niesen

Mit den warmen Temperaturen erwacht die Natur und bringt für viele unter uns nicht nur eitel Sonnenschein: alles wächst und gedeiht, auch die Allergie-auslösenden Pflanzen wie Gräser- und Getreidepollen. Mittlerweile reagieren schon bis zu 19% der Schweizer Bevölkerung allergisch auf Pollen.