Die Alzheimer-Krankheit verstehen

Viele Menschen stellen beim Älterwerden fest, dass ihre Gedächtnisleistungen und geistigen Fähigkeiten nachlassen. Zuerst können diese Veränderungen so unauffällig sein, dass sie sich als Bestandteile des normalen Alterungsprozesses wegerklären lassen – was ja tatsächlich der Fall sein kann.

Es ist aber auch möglich, dass sie die ersten Symptome der Alzheimer-Krankheit sind.