Haarausfall – das ist ja zum Haareraufen!

... nicht unbedingt. Haarausfall kann verschiedene Gesichter und Ursachen haben. Je klarer die Ursache, desto vielversprechender die Behandlung.

Schönheit kommt von innen – auch für Haar und Nagel

Maniküre und Haarpackung allein reichen nicht immer aus für schöne Nagel und volles Haar. Die Voraussetzung, dass Pflegeprodukte wirken können, sind gesunde Haare und Nagel.

Gesundes, seidenweiches Haar

Obschon das Haar an sich eine bescheidene Körperfunktion wahrnimmt (vor allem den Schutz des Haarbodens vor Kälte), spielt es im zwischenmensch­lichen Bereich seit je eine entscheidende Rolle. Denn genau wie Nägel, Haut und Zähne ist es ein entscheidender Bestandteil des Selbstbildes, das wir unseren Mitmenschen vermitteln.

Nie mehr Schuppen!

Schuppen (mit wissenschaftlichem Namen Pityriasis) sind unästhetisch und unangenehm - da sie oft auch noch von Juckreiz begleitet sind -, stellen aber ein ziemlich häufiges Kopfhautproblem dar: jeder dritte Mensch ist davon betroffen.

Populäre Artikel

Nicht nur für die Blutgerinnung …

Vitamin K, das 1920 entdeckt wurde, ist bekanntlich an der Blutgerinnung beteiligt (K wie Koagulation). Erst seit Kurzem wissen wir, dass es auch eine...

Ein Geschenk der Natur gegen Erkältungen

Wenn es eine Pflanze gibt, deren guter Ruf mehr als gerechtfertigt ist, so der Rote Sonnenhut (Echinacea purpurea). Das Mitglied einer grossen Familie Der Gattungsname Echinacea...

Den Schnupfen bekämpfen

Der Herbst ist wieder da – mit kurzen, grauen Tagen, die uns einen Mangel an Vitamin D bescheren, diesem unentbehrlichen Immunstimulans. Dazu kommen unzählige...

Antibiotika: gewusst wie

Stimmt es, dass man während einer Behandlung mit Antibiotika auf Vitaminpräparate, Homöopathie und Alkohol verzichten sollte?