Start Praktisch

Praktisch

Kleinere Wunden und Hautläsionen

Kleine Hautverletzungen gehören zu den harmlosen «Bobos», die wir ganz gut selber behandeln können. Hilfreich sind dabei Desinfektionsmittel und rezeptfrei erhältliche Wundheilsalben.

Scheidentrockenheit: ein weit verbreitetes Problem bei Frauen jeden Alters

Symptome wie Brennen, Jucken und schmerzhafte Risse in der Scheide, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr oder auch Unwohlsein beim Laufen können auf eine Trockenheit der Scheide hindeuten. Ein Tabuthema, das keines sein sollte, denn heute gibt es optimale Therapien.

Optimale Versorgung kleiner Verbrennungen

Oberflächliche Verbrennungen zieht man sich als Kind und als Erwachsener im Alltag leider immer wieder zu. In den eigenen vier Wänden genauso wie am Arbeitsplatz. Verbrennungen sind nicht ganz unproblematisch, denn sie schmerzen und verheilen nicht immer wunschgemäss.

Alles Wichtige griffbereit, ob unterwegs oder zu Hause

Ob in den Ferien, auf Reisen oder zu Hause: Am liebsten haben wir in kritischen Situationen alles griffbereit. Eine gut bestückte und regelmässig «gewartete» Reise- oder Hausapotheke leistet hierbei wertvolle Dienste. Jetzt, wo der Sommer kommt, sollte sie «aufdatiert» und ergänzt werden.

Sodbrennen

"Jeden Herbst sowie in Stressperioden meldet sich mein Magen mit Sodbrennen und saurem Aufstossen. Was raten Sie mir?“